Hauptbeitrag

Das beste Preis-/Leistungsverhältnis bei einem Freizeitparkbesuch:
die ultimative Anleitung

Wo finde ich die besten Angebote?

A) Freizeitpark-Gutscheine.de: das Sparverzeichnis für Freizeitparkfans (und auf Facebook)

B) Facebook-Gruppe Freizeitpark Spartipps, Gutscheine und Deals: selbst nachfragen und posten

C) Ticketseiten wie GROUPON, Travelbird, Socialdeal, Dagtickets.nl

mehr Infos

Groupon: Nach den häufigen 20%-Gutscheincodes suchen, evtl. abwarten. Und immer 8% über Shoop nutzen!
Travelbird: Seriöser Anbieter, Ticket-only und Hotel+Ticket
Socialdeal: Ähnlich wie Groupon, viele Deals in BeNeLux
Dagtickets: Deutschland, aber auch BeNeLux-Raum

Weitere Ticketseiten: Groupon in anderen Ländern, Parkscout, Regiondo, Schwabendeal

[collapse]

D) Gutscheinbücher online, wie undSPAREN, Mobile-Gutscheine

E) Schnäppchenseite MyDealz: Gute Suchfunktion und große Community

mehr Infos

Über die Suche findet man aktive und abgelaufene Deals, so kann man auch absehen, ob es für einen Park häufig Angebote gibt. Registrierte Mitglieder können auch einen Email-Alarm für Parks einrichten.

[collapse]

F) Ebay und Ebay Kleinanzeigen: Empfohlen für Coupons/Spartickets, die nicht mehr erhältlich sind

G) Portale wie Parkerlebnis, Freizeitparkdeals

mehr Infos

Parkerlebnis: Sammelt Angebote und Infos/News zu Freizeitparks. Aufpassen: Manchmal wird Ticket mit geringerer Ersparnis beworben, obwohl höherer Rabatt möglich wäre (und Kommentare auf FB dazu gelöscht)
Freizeitparkdeals: Seit 2014 dabei, die Hotel+Ticket-Angebote sind manchmal nicht Best-Price

[collapse]

H) Googlesuche nach Gutscheinen oder Beiträgen Fan-Foren, bspw. Onride, Coasterfriends

mehr Infos

In den allgemeinen Fan-Foren bzw. in den Fan-Foren des jeweiligen Parks gibt es oft Insider-Spartipps, zum Beispiel auch zu Jahreskarten oder Fandays.

onride.de, coasterfriends.de, freizeitparkweb.de

phantafriends.de, epfans.info, holly-info.de, moviepark-infos.de

[collapse]

Welche Sparmöglichkeiten gibt es?

1.) Eintritt

a) Gutscheine/Coupons: Können direkt im Internet ausgedruckt werden, befinden sich auf Produkten im Supermarkt oder gibt es beim Kauf kostenlos dazu. Nicht mehr erhältliche Coupons finden sich auf Ebay oder Ebay Kleinanzeigen.

mehr Infos

Rechtzeitig Ausschau halten hilft. Viele Coupons gibt es nur einige Wochen auf den Produkten, sind aber dann bis Jahresende einlösbar (z.B. Wasa 2für1).
Für die Merlinparks (Heide Park, Legoland, Sea Life, Dungeon etc.) gibt es aber ständig viele Gutscheine im Supermarkt.

Es lohnt sich auf Ebay-Kleinanzeigen zu suchen. Manchmal erkennt man, woher der Gutschein stammt und kann diesen selbst organisieren. Und ansonsten investiert man die paar Euro und kauft ihn dort. Teilweise handelt es sich um Flyer, die man nur beim Besuch eines Freizeitparks oder in einem anderen Land erhält…

[collapse]

b) Tickets im Vorverkauf: Auf Portalen wie Groupon, Travelbird oder Dagtickets werden Eintrittskarten mit Rabatt angeboten.

c) Tickets mit Übernachtung: Hotels bieten attraktive Pakete mit inkludiertem Eintritt.

d) Aktionen der Parks: Aus Werbegründen oder zur besseren Auslastung der Parks gibt es vergünstigte Eintrittstage oder Freieintritte.

mehr Infos

Dazu zählen beispielsweise:
Phantasialand: Zu Saisonbeginn die „1x zahlen, 2x Spaß“-Aktion, Geburtstagsfreieintritt oder günstiger Vorverkauf im Park für den Wintertraum
Tripsdrill: Freikarte für Blutspende oder Minigruppen an manchen Tagen
Efteling: Rabatte im Parkshop für die Nebensaison

[collapse]

e) Jahreskarten: Lohnen sich möglicherweise ab dem ersten Besuch. Weitere Freieintritte in Partner-Parks kommen hinzu.

f) Cashback: Mit Shoop holt man sich für seine Internetbuchungen (Tickets, Hotels etc.) wieder Geld zurück.

2.) Parken

a) Anreise mit dem ÖPNV oder der Mitfahrzentrale.

b) Bei Google-Maps kontrollieren, ob es nahgelegene kostenfreie Parkplätze gibt.

3.) Essen und Trinken

a) Nach Bedarf Verpflegung mitnehmen. Eine Flasche genügt, kann man jederzeit mit kaltem Wasser auffüllen (nach Geschmack Brausetablette oder Sirup mitnehmen).

b) Familien mit viel Gepäck nehmen einen Bollerwagen mit oder holen sich ein Schließfach zum Zwischenlagern.

c) Nach Sparmenüs oder Coupons schauen.

4.) Übernachtung

a) Parkeigenes Hotel bringt exklusive Vorteile.

b) Hotels in der Nähe günstig vorbuchen. Alternativ Ferienwohnungen oder Camping.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.